Veranstaltungen

Grundschulfest (September 2018)

Am 01. September war die Grundschule Großschirma ausnahmsweise mal an einem Sonnabend geöffnet. Aber nicht zum Lernen kamen die Grundschüler an diesem Tag in die Schule, sondern um zu feiern. Gemeinsam mit Eltern, Großeltern und Freunden wurde das neue Schuljahr mit einem großen Fest begrüßt. Ein Höhepunkt war ein buntes Programm des Kinderchors und des Zumbakurses . Da wurde gesungen, musiziert, getanzt und die Geschichte von den 3 kleinen Schweinchen erzählt.

Danach konnten unsere Gäste probieren, sich auf verschiedenen Fahrzeugen  fortzubewegen.  Fahrräder mit unterschiedlich großen Rädern oder bloß einem Rad stellten eine echte Herausforderung dar. Wem das nicht reichte, der konnte sich auf der Hüpfburg auspowern, sich als junger Feuerwehrmann beweisen oder „Schwerstverletzte“ versorgen. Was zur Folge hatte, dass viele Tiger, Pandas und Feen – denn eine Schminkstation gehört zu jedem ordentlichem Kinderfest - die Schule mit riesigen Verbänden verlassen haben. Hier möchten wir uns besonders beim JRK und der Feuerwehr bedanken, die uns tatkräftig unterstützt haben und beim Regiobus Mittelsachsen, die uns die Hüpfburg zur Verfügung gestellt haben.

Wer nach all dem hungrig war, konnte sich bei Bratwurst und Bulette auch stärken und als Dessert zu Pancakes oder Zuckerwatte greifen. Auch hier vielen Dank an die Eltern, die uns unterstützt haben und an Bäckerei Illgen, die uns die Brötchen gesponsert hat.


Lebendiger Adventskalender (Dezember 2017)

Mit einem kleinen Programm sowie der ein oder anderen kleinen weihnachtlichen Leckerei zum lebendigen Adventskalender stimmten die Kinder der Grundschule Großschirma mit Eltern, Großeltern und Freunden auf Weihnachten ein.